Navigation
Malteser Netphen

Sanitätsdienst

Malteser Sanitätsdienst

Von der Schürfwunde über Kreislaufprobleme bis zur Schnittverletzung: Sanitäter versorgen viele kleine und große Nöte direkt vor Ort.

Bei öffentlichen Veranstaltungen ist vielfach ein Sanitätsdienst Pflicht – ob bei Sportereignissen, Theateraufführungen, Konzerten oder Demonstrationen. Wo viele Menschen zusammenkommen, sorgen Malteser für Sicherheit.

Die Malteser bieten für jede Veranstaltung das richtige Konzept, abgestimmt auf die Besucherzahl und das Gefahrenpotential.

Sanitätsdienste bei Veranstaltungen sorgen für Sicherheit und Service

... wir werfen ein Auge auf Sie!

Sanitätsdienst für Sicherheit und Service

Bei allen Veranstaltungen mit viel Publikum konzentriert sich das Verletzungsrisiko.

Jede Veranstaltung vermittelt mit einem eingesetzten Sanitätsdienst das Gefühl von Sicherheit, da viele Verletzungen und Erkrankungen schnell und lokal behandelt werden können.

Gesetzliche Vorschriften und die Auflagen der Sportverbände erfordern einen Sanitätsdienst.

Der Malteser Sanitätsdienst betreut und versorgt durch professionelles Personal und Material.

Der Sanitätsdienst stellt eines der wichtigsten Glieder der Rettungskette dar.

Eine fachgerechte Erstversorgung des Notfallpatienten ist oft entscheidend über den Erfolg der anschließenden rettungsdienstlichen und klinischen Maßnahmen.

 

 

Viele Veranstaltungen wären ohne die Mitwirkung der Malteser nicht durchführbar. Ob Straßen- oder Pfarrfest, Konzert, Party oder Sportveranstaltung, Festival oder Open-Air-Event, überall stellen die Malteser sicher, dass Gästen und Mitwirkenden im Bedarfsfall schnell und qualifiziert medizinische Ersthilfe geleistet wird.

In Zusammenarbeit mit dem Veranstalter und den Ordnungs- und Sicherheitsbehörden übernehmen die Malteser auch die umfassende medizinische flächendeckende Betreuung von Veranstaltungen bis hin zur Einrichtung und dem Betrieb von ärztlichen Notfallstationen.

Die Malteser sorgen für behinderte Teilnehmer, richten Sammel- und Auskunftsstellen ein und stellen Zelte (bis 50 Quadratmeter Grundfläche) bereit.

Sie gehören zum Bild einer jeden größeren Veranstaltung wie Ticketservice, Tontechniker oder Beleuchter: Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sanitätsdienstes, leicht erkennbar an ihrer Einsatzbekleidung.

Der Malteser Sanitätsdienst leistet wirksame Hilfe im Gesamtsystem der Notfallvorsorge, insbesondere in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst.

Die sanitätsdienstliche Versorgung der Besucher und ihre Mitarbeiter bei Veranstaltungen wie Konzerten, Sportfesten und Großevents gehört zu den festen Aufgaben der Malteser.

Wenn Sie eine Veranstaltung planen, für die Sie einen Sanitätsdienst benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne bezüglich der notwendigen Fahrzeug-, Material- bzw. Personalstärke und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Fragen Sie uns nach den Möglichkeiten des Sanitätsdienstes!

 

 

Ein kleiner Hinweis noch:

* Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist eine gemeinnützige Hilfsorganisation. Deswegen kann der Sanitätsdienst insbesondere bei kommerziellen Veranstaltungen nicht kostenlos sein. Bedenken Sie bitte unsere Ausgaben für Anschaffungen und Materialerhaltung!

* Unsere Mitarbeiter erbringen den Sanitätsdienst ehrenamtlich, daher sollte die Verpflegung vom Veranstalter gestellt werden.

* Wir bitten Sie, uns frühzeitig zu kontaktieren (am besten mind. 2 Wochen vorher).

Bitte hinterlassen Sie uns Ihre Nachricht auf unserem Anrufbeantworter, wir rufen Sie gern zurück:

Telefon 02738 / 305 805

Förderer werden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE47370601201201216709  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7